Marion Dederichs

Zu meiner Person

2010 eröffnete ich nach langjähriger Kliniktätigkeit und freiberuflicher Erfahrung meine physiotherapeutische Praxis in Würselen. Ich habe auf meinem persönlichen, wie beruflichen Entwicklungsweg die Erfahrung gemacht, dass Verlust und Krisen wesentlich zur persönlichen Entwicklung beitragen können, und, dass es gut ist mutig zu sein, um Neues zu beginnen.

2016 beendete ich eine dreijährige Ausbildung zur Körpertherapeutin für psychodynamische Körper- und Energiearbeit bei Irmtraut und Anton Eckert. Meiner Erfahrung nach ist es wichtig einzelne Entwicklungsschritte bewusst zu gehen, weil sie auch Unsicherheit bedeuten. Das Aufgeben gewohnter Verhaltens- und Lebensmuster gibt uns die Möglichkeit die Chance zu erkennen, die in der Veränderung liegt.

Neben meiner physiotherapeutischen Arbeit bin ich heute als Coach und Körpertherapeutin tätig. Die Verbindung von Körper und Seele ist für mich und für meine Arbeit untrennbar. Ich begleite Menschen auf ihrem Weg durch schwierige Lebenssituationen sowie in der Bearbeitung innerer Konflikte, und stehe Ihnen mit fachlicher Kompetenz, persönlicher Lebenserfahrung und Empathie als Mensch zur Seite.

Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen.


Es ist gut für den Menschen, seinen Kopf in den Wolken zu haben und seine Gedanken zwischen den Adlern wohnen zu lassen. Aber er muss auch bedenken, dass je höher der Baum in den Himmel wächst, desto tiefer seine Wurzeln in das Herz von Mutter Erde hineindringen müssen.

Weisheit der Crow - Indianer